• FUCHS Wendelbelüfter für Abwasserteiche
  • FUCHS Abwasser Technologien
  • FUCHS Belüfter auf Schwimmer
  • FUCHS Wendelbelüfter für Belebungsanlagen
  • FUCHS für Industrieabwasser
Abwasser

Praxisbeispiel Belebungsanlagen

Ergänzung einer überlasteten Gegenstromanlage 

Die biologische Stufe einer in Rheinland-Pfalz gelegenen Schreiber-Gegenstromanlage besteht aus einem Kombibecken mit innenliegender Nachklärung und außenliegendem Belebungsring. Die Anlage wird mit kommunalem Abwasser und mit Abwasser aus einem Getränkebetrieb beschickt. Nach Überschreitung der Kapazität war der vorhandene Sauerstoffeintrag der Gegenstrombelüftung nicht mehr ausreichend. Zur Ergänzung wurden deshalb zwei FUCHS Wendelbelüfter installiert.

Abwasserart:
kommunal,
gewerblich (Getränkebetrieb)
Ausbaugröße:5.100 EW
Belebungsbecken
  • Volumen:
  • Wassertiefe:
1.450 m³
3,3 m
Maschinentechnik:
  • Druckbelüftung (Gegenstrombelüftung)
    (Nennleistung: 2 x 5,5 kW)
  • 2 x FUCHS Wendelbelüfter WBL-V
    (Nennleistung: je 5,5 kW)

Fotos

Informationen

  • Die Nachrüstung erfolgte ohne Betriebsunterbrechung. Eine Beckenentleerung war nicht erforderlich.
  • Die FUCHS Wendelbelüfter wurden mit individuell angepassten Aufhängungen direkt am Beckenrand befestigt.
  • Die Aufhängungen für die FUCHS Wendelbelüfter sind so konstruiert, dass sie für die umlaufende Belüftungs- und Räumerbrücke kein Hindernis darstellen. Die Anschlusskabel sind mit Kernbohrungen durch die Beckenwand geführt.
  • Je nach Sauerstoffbedarf werden die FUCHS Wendelbelüfter wirtschaftlich zu- und abgeschaltet.
  • FUCHS Belüfter sind ideal zur Nachrüstung und zum Ersatz bestehender Belüftungssysteme.
  • Durch die vielfältigen und flexiblen Installationsmöglichkeiten stellen auch ungünstige Einbausituationen kein Problem dar.

Produkte

FUCHS Wendelbelüfter für Abwasserteiche FUCHS Wendelbelüfter
Abwasser effektiv und wirtschaftlich reinigen

Lösungen

FUCHS Belüfter für Belebunganlagen Belebung
Sauerstoff für klares Wasser mit FUCHS Belüftern

Download